MdEPs reagieren auf Syriza-Wahlsieg: Philippe Lamberts (Grüne/EFA)

00'36" 26.01.2015
player loading
Einbetten
Brüsseler Reaktionen auf den deutlichen Wahlsieg der radikalen linken Syriza-Partei in Griechenland und die Auswirkungen auf den Euro.
Transcript
Gute Neuigkeiten. Die Demokratie erhält sich durch eine frische Brise am Leben. Machtwechsel definieren ein System als demokratisch. Das ist das Erste. Es ist eine neue politische Macht ohne Verbindung zu den beiden großen klientelistischen Parteien in Griechenland. Daher sind das gute Neuigkeiten. Der zweite Grund ist die Infragestellung vieler vorgefertigter Vorstellungen, die in Europa als gegeben gelten, und in Griechenland auf brutale Weise umgesetzt wurden.